eatrunhike.de
Trails Deutschland

Limeserlebnispfad & Herzberg | Taunus

Der Beitrag „Limeserlebnispfad & Herzberg | Taunus“ enthält unbezahlte Werbung.

Leider besuche ich meine Heimat in Hessen viel zu selten und noch seltener den schönen Taunus. Wenn ich jedoch zum Feldberg (881 m) fahre, laufe ich normalerweise meine Lieblingsstrecke von Schmitten zum kleinen und großen Feldberg und vorbei am Großen Zacken, auch wenn ich die Trailrunning Strecke auswendig kenne, wird sie nie langweilig.

Dieses Mal hatte ich jedoch das Glück, eine neue Strecke zu entdecken. Eine Woche vor meinem Besuch, am 16. Mai 2023, begann die Trail-Saison der adidas Runners Frankfurt unter der Leitung von Fellow Trail Coach Gundolf Schuettfort. Fast jeden Sonntag geht es nun auf die Trails im Taunus, die Gundolf wie kein anderer kennt, denn er hat sie nicht nur zu Fuß, sondern auch auf dem MTB erkundet. Dieses Mal hatte er für die Community einen schönen Trail über Teile des Limeserlebnispfads zum Herzberg ausgesucht und für bestes Wetter gesorgt. Der Startpunkt war wie immer am Taunus Informationszentrum in Oberursel.

Der Limeserlebnispfad

An den Limes kannst du dich bestimmt noch erinnern. Falls nicht, hier eine kleine Auffrischung zu Thema: Der Limes war eine Grenzbefestigung des Römischen Reiches, die im 1. Jahrhundert n. Chr. gebaut wurde und die Grenze zum germanischen Gebiet markierte.

Der Limeserlebnispfad ist ein Wanderweg, den du in Deutschland entlang des ehemaligen Römischen Limes wandern kannst. Er erstreckt sich über mehr als 800 Kilometer und führt durch die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Bayern. Entlang des Weges gibt es viele informative Tafeln, die die Geschichte des Limes und seiner Bauten erklären, sowie einige rekonstruierte Limes-Wachtürme und andere historische Sehenswürdigkeiten. Der Wanderweg bietet dir somit eine einzigartige Möglichkeit, Geschichte und Natur zu verbinden und eine spannende Wandertour zu erleben.

Bei meiner Hausrunde kommst du übrigens am Feldberg Kastell vorbei. Ein ehemaliges römisches Militärlager, dessen Besatzung für Sicherungs- und Überwachungsaufgaben am Obergermanischen Limes zuständig.

Auf zum Herzberg (591 m)

Wir starteten am Taunus Informationszentrum (Hohemarkstraße 192, 61440 Oberursel (Taunus). Dieser Startpunkt ist sehr gut gewählt, denn er verfügt über zwei große Parkplätze und kann bequem mit der Frankfurter U3 (über Hauptwache und Heddernheim) bis „Oberursel-Hohemark“ erreicht werden. Der Parkplatz in der Nähe der U-Bahn ist kostenlos, während der Parkplatz hinter dem Taunus Informationszentrum gebührenpflichtig ist, aber fair mit einem Preis von 2 € für 4 Stunden bemessen ist.

Als ich auf den Parkplatz fuhr, wurde ich von vielen Menschen in Trailrunning-Outfits überrascht. Zunächst sah es aus wie eine Explosion der Frankfurter adidas Runners Community, aber es stellte sich schnell heraus, dass es sich um den 32. SÜWAG-Energie Feldberglauf handelte. Das Rennen führt auf Waldwegen über 9,76 km am Altkönig und der weißen Wand vorbei hinauf auf den Feldberg, der gleichzeitig das Ziel ist. Insgesamt müssen dabei 472 Höhenmeter überwunden werden. Wir haben uns entspannt auf den Start vorbereitet, noch ein schönes Foto mit der Frankfurter Crew und Hündin Dina gemacht und sind dann in die entgegengesetzte Richtung aufgebrochen.

Unser Trail zum Herzberg führte hauptsächlich über Waldwege, Singles-Trails und versteckte Pfade. Der Regen der vergangenen Woche war gut zu spüren und so waren unsere Schuhe schnell durchweicht und die Füße nass. Das Gute an den heutigen Trailrunning-Schuhen ist allerdings die Durchlässigkeit. So steht das Wasser nicht im Schuh, sondern kann wieder abfließen. Ich trage den adidas TERREX Agravic Ultra BCA aus der Breastcancer Awareness Kollektion.

Nachdem wir den höchsten Punkt erreicht hatten, haben wir selbstverständlich ein Gruppenbild gemacht. Die strahlenden Gesichter verraten: es hat allen so viel Spaß gemacht. Ein klein wenig Kraft tanken, Energie in Form von Riegeln nachladen und schon geht es wieder weiter. Den Herzberg, der etwas tiefer liegt, erreichen wir nur 10 Minuten später. Dann es hieß es endgültig: Downhill!

Trailrunning Herzberg | Die Route bei Outdoor Active

Obwohl einige Wege nicht auf der Karte verzeichnet waren, habe ich sie manuell gefunden und eingezeichnet. Du solltest also keine Probleme haben, den Weg zum Herzberg zu finden. Zudem sind die Wege sehr gut ausgeschildert.

→ Hier geht es zu einem weiteren Trailrun in Hessen: Feldberg und Großer Zacken | Taunus. Natürlich auch mit GPX Daten und ausführlicher Beschreibung.

Danke lieber Gundolf für die schöne Trailrunning Strecke zum Herzberg und dem gemeinsamen Tag auf den hessischen Trails. Ich freue mich schon aufs nächste Mal laufen im Taunus und die Frankfurter Crew. #crewlove

Wenn du bei den Trailruns in Frankfurt mitmachen möchtest:
Alle Informationen findest du in der adidas Running App. Einfach unter dem Reiter Community adidas Runners Frankfurt suchen und bei den Events kostenlos anmelden. Dort findest du natürlich auch die adidas Runners Munich Community und unser umfangreiches Angebot.

Hier gehts zum Apple App Store und hier zum Google Play Store.

No Comments

    Leave a Reply